Installation

Einfach den QR-Code einscannen und den weiteren Anweisungen folgen: QR-Code & Installation Diese APP richtet den Markt neu aus und gibt Unternehmern, Organisationen und privaten USERN ungeahnte Möglichkeiten. Offiziell gestartet seit 31. März 2019 ! INFO:  app.tellz.me

Respektvoll miteinander kommunizieren

Wir respektieren und sichern Deine Privatsphäre. Du entscheidest selbst, welche Informationen Du erhalten oder teilen möchtest. Wir garantieren eine werbefreie und zielorientierte Kommunikation. Deine Daten werden weder unerlaubt weitergegeben noch verkauft. Du bestimmst bei tellz.me™ selbst wer welche persönlichen Daten von Dir sehen darf. Nichts passiert ohne Deine Einwilligung, so ist ein respektvoller Umgang erst möglich.

Keine Werbeeinblendungen

tellz.me™ ist werbefrei, damit Du ungestört kommunizieren kannst. Du kannst Dir aussuchen, welchen Unternehmen Du folgen und welche Nachrichten Du erhalten möchtest.

EU-DSGVO konform

Für uns steht der Schutz Deiner Daten an erster Stelle. Deshalb haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, mit Deinen Daten verantwortungsvoll umzugehen.

Schutz der Privatsphäre

Du benötigst nur Deine E-Mail-Adresse und keine Telefonnummer. Nach dem Anmelden, erhältst Du Deine eigene tellz.me™-ID, Dein persönlicher RefCode. So kannst Du vollkommen anonym bleiben und selbst entscheiden, wer personenbezogene Daten erhält.

Serverstandort

tellz.me™ wurde nicht nur in Deutschland gegründet, sondern hat auch seinen Serverstandort dementsprechend gewählt. Dadurch gibt es in Bezug auf den Datenschutz keine Ausnahmen in der Rechtslage.

Deine für Dich passende Variante findest Du hier.

Überblick über die Funktionen erhälst Du hier.

Es gab grundsätzlich 4 Arten von Apps. tellz.me ist nun die neue 5te Variante, die in keine Schublade mehr passt.

Vorneweg möchte ich erklären, dass es grundsätzlich zwei Unterscheidungsmerkmal gibt, die jedoch nicht die einzigen sind. Dies ist ein Versuch die „Verschiedenheit“ zu sortieren.Zum einen gibt es APPs die ich über eine Marke wie z.B. Facebook, Whatsapp, Post usw. auf meinem Smartphone über einen „Button“ wiederfinde. Laut WIKIpedia unterscheidet man:

  • Anwendungssoftware (Application software) allgemein
  • Mobile App, Anwendungssoftware im Bereich mobiler Betriebssysteme
  • Webanwendung, Web-App, ein Anwendungsprogramm, das beim Benutzer in einem Webbrowser abläuft bzw. dargestellt wird
  • Progressive Web App, Symbiose aus Mobile App und Webanwendung
  • Windows-App, mit Windows 8 eingeführte Anwendungen für die Windows-8-Modern-UI-Oberfläche

Was man bei tellz.me/app alles findet, gibt es bei keiner anderen APP. Die grundsätzliche Beschreibung der App liest Du soeben hier.

Am ehesten würde die Bezeichnung Progressive Web App mit viel möglicher Interaktion und den einzigartigen FollowerNews passen.

Das richtige Marketing-Konzept spielt in Unternehmen eine wichtige Rolle. Neben den gängigen Print- und Digitalmedien, wie z.B. Fernsehen und Zeitschriften, ist Social Media längst jedem bekannt. Social Media kann die bekannten Methoden wohl kaum ersetzen, sondern dient als zusätzliches und vor allem effektives Medium.

Interaktionsmöglichkeiten des Users/Käufers im Marketing nehmen weiter an Bedeutung zu. Auf diese Weise können Beiträge schnell ein Like, einen Kommentar und/oder ein Feedback erhalten. Die Möglichkeit des Teilens von Beiträgen trägt zu einer schnellen Weiterverbreitung bei.

Social Media als Marketingtool wird immer beliebter und damit wichtiger, denn es dient einerseits als Informations- andererseits als Kommunikations-Modul zwischen den Unternehmen und den Zielgruppen, wobei auch die innerbetriebliche Kommunikation immer bedeutungsvoller wird. Soziale Netzwerke werden für die Kundenbindung, Support, Branding, Informationsaustausch und für deren Übermittlung genutzt.

Es scheint nur auf den ersten Blick ein einfaches und schnelles Mittel zu sein, weil Dein Unternehmen sehr gute Strategien entwickeln muss, um Menschen zu erreichen und zum Kauf zu bewegen. Die Vorteile von Social Media sind, dass die unglaublich vielen Nutzer zu potentiellen Kunden werden können und man so seine Käuferschicht gezielt entwickeln kann. Für ein erfolgreiches Marketing-Konzept sollte man sich über richtig wichtige Punkte Gedanken machen. Eben mal was posten bringt kaum Erfolg.

Schritt 1: Erstelle für Dein Unternehmen eine Situationsanalyse in der erfasst wird, wo Dein Unternehmen steht und was möglichst rasch geändert und/oder weiterentwickelt werden sollte.

Schritt 2: Analysiere Deine Zielgruppe genauestens. Definiere Deine bestehende Zielgruppe und definiere die Zielgruppe die Du erreichen willst möglichst genau. Erfasse die demografischen Eckpunkte, die soziale und materielle Stellung und die psychografischen Merkmale. Stelle genau fest, was Deine Zielgruppe von Dir erwartet und wie Du sie am besten erreichst.

Schritt 3: Du musst ein genaues Ziel haben, damit Dein Konzept erfolgreich werden kann. Lege Zwischenschritte fest, damit Du möglichst immer einen Überblick über Deinen Erfolg und die Motivation behältst. Ziele können unterschiedliche Aufgaben erfüllen, wie z.B. Bekanntheit, Imageaufbesserung, Personalgewinnung und Kundenbindung. Was davon gehört in den Vordergrund.

Schritt 4: Wenn Du all dies für Dich definiert hast, dann kannst Du anhand dessen die Kanäle auswählen, über die Du Deine Kunden erreichen möchtest. Platziere nicht auf allen Kanälen den gleichen Content, sondern passe ihn jeweils an die individuelle Zielgruppe an. Hierbei gilt es ganz besonders die multiplen Möglichkeiten der tellz-me-FollowerNews zu beachten und konkret anzuwenden. Du hast beispielsweise die Möglichkeit FollowerNews an einem vorher bestimmten Datum absenden und/oder Du kannst nach der ersten FollowerNews z.B. wählen, dass die folgende Nachricht erst ankommt, wenn die vorherige gelesen wurde.  

Schritt 5: All die Pläne bringen nichts, wenn Du Deine Ressourcen nicht richtig eingeplant hast. Für eine gute Kampagne muss man nun mal Geld in die Hand nehmen und die Entwicklung will professionell gemacht sein. Man sollte also kalkulieren, in wie weit sich die Ausgabenmit den gewünschten Einnahmen vereinbaren lassen. Du kannst Dir das KnowHow dazu selbst erarbeiten und/oder einen ausgewiesenen Fachmann beauftragen.

Schritt 6: Am vorher terminierten Ende Deiner Kampagne solltest Du auf jeden Fall Bilanz ziehen. Wie erfolgreich war Dein Konzept? Hast Du neue Kunden geworben? Wurde Dein Produkt befriedigend oft verkauft? Was lief gut und was lief nicht so gut in Deiner Kampagne? Eine Kampagne ist erfolgreich, wenn sich diese wie von allein auf den entsprechenden Plattformen verbreitet und Du immer wieder verwundert bist, wie Dich welche Leute finden und bei Dir kaufen.

Tipps: Dein platzierter Content sollte relevant, qualitativ hochwertig und innovativ sein. Du solltest Dein Produkt nicht als aufdringliche Werbung platzieren. Vermittle dem potentiellen Käufer das Gefühl eines Mehrwerts. Sei auf Plattformen unterwegs, wo sich Deine Kunden aufhalten. Rege zur Aktivität an, z.B. durch Umfragen. Räume die Möglichkeit eines Feedbacks ein.

80/20er Regel: 80% drehen sich um den Kunden, 20% um das Produkt.

So wirst Du zum tellz.me™ Profi

Du hast noch Fragen zum Handling oder möchtest Tipps im Umgang mit der App – kein Problem! In unseren speziellen App-Trainings wirst auch Du zum tellz.me™ Profi. Wir zeigen Dir Schritt für Schritt wie jedes einzelne Modul der App funktioniert und welche Features Dir tellz.me™ bietet.

Melde Dich für ein Webinar an, setze Dich mit mir als qualifiziertem Business Partner in Verbindung oder schaue bei uns im coworking vorbei. Im tellz.me™ coworking kannst Du einfach vorbeikommen. Als qualifizierter Business Partner stehe ich Dir mit Rat und Tat zur Seite. Wir erklären Dir gerne, wie Du welche Module am besten für Dich oder Dein Unternehmen einsetzt.

Gemeinsam arbeiten wir auf Wunsch eine für Dich optimale Strategie und Deine eigene Marketingkampagne aus, die Dich zielgerichtet zu Deinem persönlichen Erfolg führt.

Du benötigst Hilfe mit Deiner App?

Wir unterstützen Dich gerne und helfen Dir weiter. Egal über welchen Weg, wir versuchen Dir bei all Deinen Fragen zu helfen.

Anruf, E-Mail, Webinar oder persönlich:  Anmelden

„Aufstiegschancen“: Wie Du selbst Business-Partner wirst und/oder Dich finanziell engagieren kannst und somit mit-profitieren könntest am „tellz.me-Erfolg„, darüber berate ich gerne in persönlichem Gespräch.

Cambridge Analyticas großer Hack | Offizieller Trailer | Netflix

Sie stahlen eure Daten, um euch zu kontrollieren. Anhand der packenden persönlichen Erlebnisse von Akteuren auf unterschiedlichen Seiten des brisanten Datenskandals um Cambridge Analytica und Facebook bringt die Dokumentation Licht in die dunkle Welt der Datenausbeutung. „Cambridge Analyticas großer Hack“ ist ab 24. Juli auf Netflix verfügbar. „Die Daten haben das Öl als das wertvollste Gut der Welt übertroffen. Sie werden zur Führung kultureller und politischer Kriege genutzt. Überall kämpfen Menschen um die Kontrolle über unsere intimsten persönlichen Daten. Der große Hack zwingt uns, die Herkunft der Informationen, die wir täglich konsumieren, infrage zu stellen. Was geben wir auf, wenn wir auf das Telefon oder die Tastatur tippen und uns im digitalen Zeitalter miteinander austauschen?“ – http://www.filmstarts.de/kritiken/274797.html (siehe dazu in den aktuellen Medien mehr)

Ein paar Gedanken, was ich hörte und/oder was ich meine:

 „Leider ist es nicht neu, dass unsere Daten praktisch gegen uns verwendet werden. Für gut Informierte gibt es hier also kaum etwas Neues. Was mich aber erstaunt hat an diesem Film, nicht im kurzen Trailer, das ist das 2 Insider wegen schlechtem Gewissen auspacken und es zu gerichtlichen Folgen gekommen ist und wohl auch weiterkommt.  

Tellz.me hat inzwischen mindestens 3 Jahre Vorsprung auf dem Gebiet der Rechtevergabe und der 100%igen DSGVO-Konformität.

Ich weiß nicht, ob Sie es schon wussten. Wir sind gewohnt, dass unsere Daten nicht nur verkauft werden, sondern wir sind zudem gewohnt, dass die von uns freiwillig gegebenen Daten gegen uns gerichtet werden. Wir werden über unsere Daten manipuliert. Wir werden zu Konsum angeregt, den wir gar nicht brauchen. Wir zahlen für Werbung und dieses Geld wird dazu verwandt, die größten der Großen zu unterstützen und die Konzentration voranzutreiben.

WhatsApp: Hier sind die Telefonnummern üblicherweise sichtbar. Man kann jemand ohne weiteres hinzufügen. Jeder im Chanel sieht alles.

Facebook: Hier füttert der zahlende Kunde auch seinen Konkurrenten und die Konzerne.

Instagram: hier gilt gleiches wie WhatsApp und Facebook

Youtube: man verliert die Rechte an seinen Videos und Texten. Man wird durch Werbung oft unterbrochen. Das könnte auch die Werbung eines Konkurrenten sein.

Webseite & Emails: Webseite ist nicht interaktiv. Man sieht nicht, wer bzw. ob sich die Seite jemand ansieht. Emails sind insofern problematisch, weil es vorkommen kann, dass jemand mit Ihrer Email-Adresse z.B. Rechnungen versenden kann. So etwas ist zwar relativ leicht zu erkennen, aber es ist ärgerlich. Oder das leidige Thema: Sie haben gewonnen. Dann stellt sich heraus, wieder mal fake. So was nervt und kostet Zeit.

Newsletter: man sieht nicht, ob der Newsletter gelesen wird. Dazu muss erstmal jemand zustimmen, bevor ich eine mail versenden darf. Im Grunde genommen darf ich auch nicht anrufen, ohne vorherige Einwilligungserklärung. Da ich aber möglicherweise ein Interesse des Angerufenen an meinem Service bzw. an meinen Produkten annehmen darf, ist da die Tür ein wenig offen.

Die problematische Thematik kann ich mit tellz.me leicht umgehen. Ich sende was ich will, der Angesprochenen entscheidet ob er sehen will oder nicht.

Im Unterschied zur bisherigen Praxis baut man in tellz.me seinen eigenen respektvollen Chanel, 100% datenschutzkonform, bei dem der eine den anderen nicht sieht und bei dem jeder die Hand heben kann und somit direkt vom Chanel-Inhaber kontaktet wird.

Ich würde mich sehr darüber freuen, wenn der Norden auch vom Geist von Salve profitieren würde.

Dazu lade jeden ein, der sich einbringen mag. Es dürfen auch Organisationen sein. Kooperationsvorschläge sind erwünscht.

SALVE

Salve-Shop

Abonnement – Gutschein

Sauberes wohlschmeckendes Trinkwasser ist nicht nur das wichtigste Lebensmittel, sondern auch die unabdingbare Voraussetzung für eine stabile Gesundheit.

der krampf ums tägliche wasser

Ich selbst benutze die Trinkwasser-Aufbereitungsanlage „New Generation“ von misterwater seit 2013.

Misterwater Wasserfilteranlagen gibt es für verschiedene Haushaltsgrößen und mit unterschiedlichen Komponenten und der Möglichkeit, ganz verschiedene Wassersorten zu erzeugen – zum Beispiel Wasser in „Gebirgswasser-Qualität“ oder stoffwechselanregendes Sauerstoffwasser oder „Anti-Aging“ Wasser, welches man auch als Wasserstoffwasser bezeichnen könnte.

Bestellung und Versand erfolgen direkt über

www.misterwater.eu bitte anklicken.

Eine erste 3-Minuten-Info und ein Willkommensgeschenk erhalten sie hier:

Trinkwasser-Anlagen von EM-Wassertechnologie-GmbH

Gerne stehe ich Ihnen für einen Vorführungstermin im Quellwasser-Zentrum Emsland in Meppen zur Verfügung.

Termine ausschließlich nach vorheriger Vereinbarung.

Ich berate Sie gerne, um herauszufinden, welche Anlage Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht.

Shri Ram Chandra sagt: „Wir haben den ursprünglichen Ort vergessen, von dem wir auf diese Welt, in der wir jetzt leben, gekommen sind. Wir sind nach materiellem Leben und materiellen Werten süchtig geworden, so dass wir uns an jene ursprüngliche Heimat nicht mehr erinnern, an das Haus unseres Vaters, den die Menschen Gott oder anders nennen. Bevor wir also zu diesem Hause zurückkehren können, muss es etwas geben, das uns daran erinnert. Wie kann jemand zu einem Ort gehen wollen, von dem er nichts weiß und an den er sich nicht erinnert? Man spricht manchmal von Amnesie (Gedächtnisverlust); hier so meine ich, handelt es sich um einen Dauergedächtnis-Verlust. Aus diesem Grund sage ich Dir, dass Spiritualität die Wissenschaft und die Kunst des Erinnerns ist.“

heartfulness meditation

Heartfulness ist eine einfache Entspannungs- und Meditationstechnik. Sie lenkt die Aufmerksamkeit zum Herz.

Heartfulness verbindet Herz und Verstand auf natürliche Weise. So entwickelt sich das Vertrauen in die eigene Intuition.

Heartfulness ist eine weltweite Bewegung, die es Menschen ermöglicht, Frieden in sich selbst zu erfahren und mit anderen zu teilen.

In Hamburg, Mönchengladbach und Amsterdam sind die nächsten größeren Zentren in denen regelmässige Meditations-Events stattfinden.

In Meppen gibt es ein kleines Zentrum. Auch hier gibt es verschiedene Meditations-Angebote. Auf Nachfrage machen wir auch gerne geführte Meditationen zum Kennenlernen.

Bei Heartfulness ist immer alles gratis. Unser persönliches Engagement ist reines Ehrenamt.

Spende

Heartfulness Institut e.V. ist als gemeinnütziger Verein in Deutschland eingetragen.

Agnihotra

Agnihotra ist die grundlegende Homa-Feuertechnik, die auf dem Biorhythmus von Sonnenauf- und Sonnenuntergang beruht und bereits in den jahrtausendealten Veden zu finden ist. Auch in der Bibel wird es erwähnt (Daniel 8.26): „Dieses Feuer zum Morgen und Abend aber halte geheim, denn es ist noch eine lange Zeit dahin.“

Die Wiederbelebung von Agnihotra geschah auf eine Weise, dass es besondere Hilfe für die gravierenden Probleme der heutigen Zeit bringt: zur Reinigung von Wasser, Luft, Erde sowie zur Regeneration und Harmonisierung von Körper, Seele und Geist.

Diese leicht erlernbare Feuertechnik kann in wenigen Minuten durchgeführt werden – unabhängig von Religionszugehörigkeit und Glauben.

Martin Weh und ich sind von Bernd Frank Schellhammer, Homahof Heiligenberg, autorisiert solcherlei Veranstatlungen durchzuführen.

Ich verstehe diese Aufgabe als ehrenamtliche Tätigkeit. Deshalb habe ich auch Agnihotra-Utensilien i.A. zu verkaufen. Wobei ich nur die Grundmaterialien hier habe, auch damit man sich die Paketkosten sparen kann.

Alle Utensilien bekommt man hier. Besonders interessant ist das Starter-Set. Das bekommt man möglicherweise auch bei mir.

In der Zeitschrift, die der Homa-Hof einmal im Jahr herausgibt, steht auch ein Artikel über Bernd Frank. Bernd Frank ist seit Jahren jedes jahr über „on Tour“ für Agnihotra. Horst Heigl hat uns Agnihotra nach Europa gebracht. Homa-Hof bringt auch redaktionelle Artikel in regional und überregionale Medien. Beispielsweise in Gärtnermagazine und TV. Auf der Hauptseite gibt es auch Bilder von Veranstaltungen des Homahofes und von externen Veranstaltungen in Europa. Deshalb sind wir, Bernd Frank, Homa-Hof-Heilgenberg und ich, dankbar für besonders ausdrucksstarke Fotos, die wir veröffentlichen dürfen.